Jobmotor 2017 allg A5 Flyer

. . . dann machen Sie mit beim Jobmotor.

Mit dem Preis werden Unternehmen aus Südbaden ausgezeichnet, die 2017 viele sozialversicherungspflichtige Stellen geschaffen haben.

Der Preis wird in drei Kategorien vergeben. Unterschieden wird zwischen kleinen (bis 19 Beschäftigte), mittleren (20 bis 199 Mitarbeiter) und größeren (mehr als 200 Beschäftigte) Firmen. Außerdem gibt es einen Preis für pfiffige Ideen, wie man Fachkräfte findet und ans Unternehmen bindet.

Gemeinsam mit der Badischen Zeitung, der Handwerkskammer Freiburg und den Industrie- und Handelskammern Südlicher Oberrhein, Schwarzwald-Baar-Heuberg und Hochrhein-Bodensee organisiert die wvib Schwarzwald AG diesen Wettbewerb.

Bewerben Sie sich unter: www.badische-zeitung.de/jobmotor

Drucken

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv