Zwei Mal im Jahr organisiert der wvib eine Podiumsdiskussion mit Referenten aus verschiedenen Banken in unterschiedlichen Regionen.  Am 3. Juli 2013 findet der nächste regionale Banken-Dialog im Raum Tuttlingen in Hausen ob Verena statt. Bei diesem Treffen steht die Euro-Krise als Wachstumshemmnis im Fokus.

Auf dem Podium diskutieren: Lothar Broda, Vorsitzender des Vorstands der Kreissparkasse, Tuttlingen; Michael Kahrs, Vorsitzender der Geschäftsleitung Deutsche Bank AG, Region Baden und Schweiz; Andreas Killmaier, Bereichsleiter Firmenkunden SÜDWESTBANK AG, Stuttgart; Markus Kistler, Leiter des Bereichs Unternehmenskunden, Baden-Württemberg Süd-Ost, Baden-Württembergische Bank, Ravensburg; Robert Schindler, Senior Vice President, Leiter der Region Südwest HypoVereinsbank – Unternehmerbank, Stuttgart. Dr. Christoph Münzer moderiert die Diskussion und gibt die Fragen aus dem Publikum an die Bankenvertreter weiter.

Viele Mitglieder schätzen es sehr, abseits von konkreten Kreditverhandlungen mit Vertretern von Banken ins Gespräch zu kommen. Individuelle Themen können beim anschließenden Get-together besprochen werden.

Drucken
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv