25 Leiter Gebäude- und Energiemanagement trafen sich auf Einladung von dem Unternehmen B. Ketterer Söhne GmbH & Co. KG in Furtwangen zum Erfahrungsaustausch.

2019 04 10 Ketterer Gruppe

Das Tagesthema „Strom- und Energieeinsparung – Live in Betrieb“ traf genau die Wünsche der Teilnehmer, da konkrete Möglichkeiten der Einsparung gezeigt wurden. Julian Markon, Lean Manager bei B. Ketterer Söhne, stellte das Unternehmen vor, und legte auch Wert auf die Darstellung des Unternehmens nach außen. Als attraktiver Arbeitgeber, der sich auch seiner Verantwortung in der Gesellschaft bewusst ist. Bozidar Kalezic, verantwortlich für Bau/Gebäude und Technik bei Ketterer, berichtet über die Maßnahmen zur Energieeinsparung, die bereits realisiert wurden. 2010 wurde in eine Gebäudeleittechnik (GLT) investiert, und 2011 eine Wärmepumpe eingebaut. Diese erzeugt jährlich über 30.000 kWh Energie, mit der die Verwaltung über eine Fußbodenheizung beheizt wird. Zusätzlich wurde nun in eine weitere Luft-Luft Wärmepumpe investiert, um die Abwärme im Kompressorraum noch weiter zu nutzen. Im Ergebnis sind die Heizgaskosten gegenüber 2005/2006 gleichgeblieben, obwohl insgesamt eine um 60% größere Fläche beheizt wird.

Mario Ditella, Geschäftsführer bei Livarsa GmbH, erläuterte anschließend detailliert das eingebaute EPplus-System, eine Anlage zu Stromeinsparung. Häufig wird in der Presse und in Diskussionen kritisiert, solche Anlagen würden nicht zu Stromeinsparungen führen. Was auch durch Messungen nur schwer zu belegen ist. Livarsa hat ein Verfahren entwickelt, mit welchem man im Echtbetrieb die tatsächlich realisierte Stromeinsparung messen kann. Mit der eingebauten Anlage konnte man nachweislich eine Einsparung von über 5% beim Stromverbrauch erzielen, was zu einer Amortisationsdauer von ca. 5 Jahren führt.

Mit dem Produktionsleiter Andreas Ruf und Herrn Julian Markon konnten wir anschließend noch die gesamte Produktion sehen. Es war besonders beeindruckend, wie konsequent in allen Bereichen der „Lean-“ Gedanke umgesetzt wurde. Dies konnten wir auch in der kaufmännischen Verwaltung sehen, dieser Bereich ist nahezu papierlos organisiert.

Nochmals ganz herzlichen Dank an das Unternehmen B. Ketterer Söhne GmbH & Co. KG, und Bozidar Kalezic, für diesen überaus interessanten Nachmittag.

Drucken
Kategorie: Fach-Erfa Gebäude- und Energiemanagement

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv